Heute über 47 commits!

Es geht voran um die Tests zusammen mit dem neuen ARM-Board und der vorhandenen direcs-Software laufen zufriedenstellend. Wie es aussieht, wird der Roboter einwandfrei erkannt und auch das „Lesen“ der Sensorwerte (A/D-Wandler bzw. Akkuüberwachung) funktionieren wie gewünscht.

Für die Ansteuerung der RGB-LEDs wurde eine komplett neue Klasse erstellt um die alten Servo-Funktionen nicht mehr zu nutzen. Hier ein Überblick über die Änderungen allein von heute:

 direcs-avrsim/src/simulationThread.cpp |    4 +
 direcs-avrsim/src/simulationThread.h   |    1 +
 direcs/bin/direcs.ini                  |   18 ++
 direcs/src/circuit.cpp                 |   15 +-
 direcs/src/circuit.h                   |    2 +
 direcs/src/direcs.cpp                  |  317 +++++++++++++++++---------------
 direcs/src/direcs.h                    |   21 ++-
 direcs/src/direcsSerial.cpp            |   21 ++-
 direcs/src/direcsSerial.h              |    8 +-
 direcs/src/gui.h                       |   12 +-
 direcs/src/inifile.cpp                 |    6 -
 direcs/src/interfaceAvr.cpp            |   31 ++--
 direcs/src/interfaceAvr.h              |   16 +-
 direcs/src/motor.cpp                   |   85 +++++----
 direcs/src/motor.h                     |   13 ++
 direcs/src/rgbLed.cpp                  |  183 ++++++++++++++++++
 direcs/src/rgbLed.h                    |  138 ++++++++++++++
 direcs/src/sensorThread.cpp            |   56 +++---
 direcs/src/sensorThread.h              |    8 +-
 direcs/src/servo.cpp                   |    9 +-
 direcs/src/servo.h                     |    1 +
 direcs/src/src.pro                     |    4 +-
 test/src/test.cpp                      |  166 +----------------
 test/src/test.h                        |   24 +--
 24 files changed, 711 insertions(+), 448 deletions(-)
 create mode 100644 direcs/src/rgbLed.cpp
 create mode 100644 direcs/src/rgbLed.h

[547 Aufrufe]

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.