Kamera-Halterung für die GoPro HERO3 Black Edition für einen Mikrokopter

Um eine GoPro Kamera auf einen Mikrokopter zu montieren, habe ich folgenden Weg gewählt. In ein Aluminiumprofil mit gewünschter Dicke vier Löcher zur Montage bohren:

Oder gleich acht Löcher, falls man wie ich, die Halterung mal auf dem einen, mal auf dem anderen Mikrokopter montieren möchte (also zwischendurch wechselt). Für das Bohren der vier „inneren“ Löcher im folgenden Bild, einfach die GoPro Standardhalterung mit dem mitgelieferten 3M Klebeband festkleben. Am besten das geklebte Teil eine Nacht „ruhen“

lassen, damit beide Materialen eine feste Verbindung eingehen.

Danach von der Rückseite (Unterseite), die Bohrlöcher anzeichnen und durch das Aluminium bohren und dann durch den schwarten Kunststofffuß der GoPro-Halterung:

 

Und so sieht das Ganze dann montiert aus (teilweise etwas unscharf, sorry):

    

 

[550 Aufrufe]