Mein Sphero RVR

Heute möchte ich euch meinen neuen Mitbewohner und „Roboter“ namens Sphero RVR [sprich: Rover] vorstellen – mit vielen Fotos und einer ersten Testfahrt im Video.

Sphero RVR Unboxing
Sphero RVR Unboxing 1 – das gute Stück – inkl. Ein-Euro-Münze zum Größenvergleich

Bereits zu Weihachten gab es den Sphero RVR endlich auch in Deutschland halbwegs bezahlbar zu erwerben. Halbwegs heißt: ausgerechnet der Apple Store hatte ihn kurzzeitig reduziert von 299€ auf 249€. Und da habe ich zugeschlagen.

Das spanende an dem Roboter ist unter anderem, das man ihn sowohl „einfach auspacken und loslegen“ kann; er ist nämlich per App auf dem Smartphone out-of-the-box steuerbar oder in der App auch per Scratch live programmierbar.

Zum anderen gibt es mit zahlreichen Beispielen dokumentiertes SDK mittels dessen man den Roboter selbst über seine serielle Schnittstelle mit einem Arduino oder Raspberry Pi ansteuern kann. Den Bericht bzw. eine Kurzanleitung dazu werde ich hier noch veröffentlichen.

Aber nun zu ein paar echten Fotos. Und wie im Netz üblich, gibt es zum Anfixen natürlich erst einmal nur Unboxing-Fotos. ;-) Aber seht selbst:

Sphero RVR Unboxing 2a
Sphero RVR Unboxing 2a – die Hülle ist entfernt. Im aktuellen Design ist der äußere Karton übrigens schwarz!
Sphero RVR Unboxing 2b
Sphero RVR Unboxing 2b – ein sehr ansprechende Verpackung
Sphero RVR Unboxing 3
Sphero RVR Unboxing 3 – da ist er!
Sphero RVR Unboxing 4
Sphero RVR Unboxing 4 – der Akku zu ca. 25% geladen.
Sphero RVR Unboxing 4
Sphero RVR Unboxing 4 – der USB-C Ladeanschluss
Sphero RVR Unboxing 5
Sphero RVR Unboxing 5 – ausgepackt mit Beipackzettel
Sphero RVR Unboxing 6
Sphero RVR Unboxing 6 – von unten
Sphero RVR Unboxing 7
Sphero RVR Unboxing 7 – ohne Abdeckplatte
Sphero RVR Unboxing 8
Sphero RVR Unboxing 8 – unter dem Aufkleber ist die serielle Buchse inkl. 5V-Ausgang
Sphero RVR Unboxing 9
Sphero RVR Unboxing 9 – alternative Grundplatte für eigene Aufbauten und Überrollbügel
Sphero RVR Unboxing 11
Sphero RVR Unboxing 11 – ACHTUNG: mein Beipackzettel war noch mit fehlerhafter Pin-Belegung. Die rote ist die korrekte!
Sphero RVR – Erste weihnachtliche Testfahrt in FPV

[33 Aufrufe]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.