In eigener Sache

Wie sicherlich an den hunderten von Bildern und zig Videos erkennbar ist, ist in die Robotikprojekte hier seit 2005 nicht nur viel Zeit, sondern mittlerweile auch viel Geld gesteckt worden. Das ist auch okay so. Jeder der schon einmal mit vergleichbaren Projekten zu tun hatte, wird das verstehen…

Natürlich sind meine Mittel auch nur begrenzt. Und alle Kosten für diese Webseite, für alle Materialen, Messgeräte, Videokameras und sonstige Gadgets wurden von mir vollständig privat finanziert. Und glaubt mir, hätte ich es vorher gewusst… Na, man kann nie wissen. Aber vielleicht ist es auch gut so, dass man das vorher nie weiß. :-)

Um es kurz zu machen: Jeder, der dieses Projekt weiter unterstützen möchte und dazu beitragen will, dass es direcs noch lange weiter gibt, kann dieses gerne via Flattr tun. Bitte nutzt dazu die entsprechenden flattr-Buttons..

 

Und wenn ihr euch schon immer gefragt habt, wer eigentlich hinter direcs steckt, hier gibt es die Antwort

 

 

[323 Aufrufe]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.